Bevölkerung im VRS

Wohnbevölkerung am 31.12.

  Dez. 2019 Dez. 2020 Veränderung 2020 zu 2019
Verwaltungsbezirk     absolut in %
Stadt Monheim am Rhein 40.948 41.279 331 0,8 %
Stadt Bonn 329.673 330.579 906 0,3 %
Stadt Köln 1.087.863 1.083.498 -4.365 -0,4 %
Stadt Leverkusen 163.729 163.905 176 0,1 %
Rhein-Erft-Kreis 470.615 469.611 -1.004 -0,2 %
Kreis Euskirchen 193.656 194.359 703 0,4 %
Oberbergischer Kreis 272.057 271.699 -358 -0,1 %
Rheinisch-Bergischer Kreis 283.271 283.275 4 0,0 %
Rhein-Sieg-Kreis 600.764 600.375 -389 -0,1 %
VRS-Gesamt 3.442.576 3.438.580 -3.996 -0,1 %

Quelle: IT NRW

Katasterfläche in qkm und Einwohner je qkm

  Fläche
in qkm
Einwohner
je qkm
Einwohner
je qkm
Veränderung 2020 zu 2019
Verwaltungsbezirk Dez. 2020 Dez. 2019 Dez. 2020 absolut in %
Stadt Monheim am Rhein 23,1 1.776 1.791 14 0,8 %
Stadt Bonn 141,1 2.337 2.344 6 0,3 %
Stadt Köln 405,0 2.686 2.675 -11 -0,4 %
Stadt Leverkusen 78,9 2.076 2.078 2 0,1 %
Rhein-Erft-Kreis 704,7 668 666 -1 -0,2 %
Kreis Euskirchen 1.248,7 155 156 1 0,4 %
Oberbergischer Kreis 918,9 296 296 0 -0,1 %
Rheinisch-Bergischer Kreis 437,3 648 648 0 0,0 %
Rhein-Sieg-Kreis 1.153,2 521 521 0 -0,1 %
VRS-Gesamt 5.110,8 673,6 672,8 -1 -0,1 %

Quelle: IT NRW 

Bevölkerungsprognosen für den VRS

Veränderung der Bevölkerung bis 2040*

Bis 2040 werden im VRS-Gebiet ca. 270.000 Einwohner*innen mehr leben. Dies entspricht einer Steigerung um 7,9 %. Während die Zentren Köln und Bonn sowie der „Speckgürtel“ um die Zentren weiter wachsen werden, werden in den ländlichen Regionen weniger Menschen leben.

Veränderung der Bevölkerung über 60 Jahre bis 2040*

2040 werden im VRS-Gebiet rund 260.000 ältere Menschen mehr leben (+30,0 %). Auch hier gibt es Unterschiede in der Entwicklung von städtischen und ländlichen Räumen.

*im Vergleich zu 2018

Weitere Artikel

Ihr Webbrowser ist veraltet

Aktualisieren Sie Ihren Browser damit diese Webseite richtig dargestellt werden kann.

Zur Infoseite browser-update.org